- - - - - - -

- - - - - - -

- - - - - - -

 

- - - - - - -

David Bowie ist gestorben –

 

ausgerechnet zu einer Zeit, in der ich wieder angefangen hatte, unendlich viele Videos zu gucken, tw. stundenlang – begeistert von Ausdruck, Originalität, Gestik und Mimik, Kostümen, Farben, Schminkideen, Musik, Theater . . .

 

David Bowie war der einzige Mensch, von dem ich mir vorstellen konnte, er wäre wirklich von einem anderen Planeten.

Das hat mich immer getröstet, weil ich es hier so fürchterlich finde und dann immer noch denken / hoffen konnte, dass es da noch etwas anderes gibt, dass das hier nicht die einzige Realität ist.

 

Ich bin unendlich traurig, dass er jetzt wie ein Mensch gestorben ist und nie wieder abgefahrene, artifizielle Sachen machen kann.

 

Ich habe bestimmt einen Monat ständig darüber nachgedacht, warum ich David Bowie immer so wunderschön fand, was daran Ausstrahlung ist, was Gesichtsform etc.

Und ich habe überlegt, ob ich als Frau zu der Zeit mit der selben Schminke und Originalität auch so berühmt geworden wäre.

Frauen schminken sich eh – es wäre also kein so großer Schritt gewesen und nach wie vor konsumieren und verehren wir fast nur Männer als Stars. Auch Männer hören fast nur Männer, obwohl sie ansonsten ja angeblich als männliche Männer den ganzen Tag fast nur an Sex und Busen und noch Autos denken . . . und an Bier und neuerdings auch noch an männliche Aftershaves . . .

 

Am Anfang seiner Karriere war David Bowie ja ähnlich nackt wie jetzt die wenigen berühmten Frauenstars IMMER, dann aber nicht mehr und er hat sich trotzdem gehalten.

David Bowie hat nie versucht, besonders männliche Gesten zu machen, er war körperlich sehr präsent und beweglich, aber kein „ Macker “. Das hat mir imponiert und gefallen und wohl vielen anderen auch.

 

Mein Ex-Freund hatte eine ähnliche Nase wie David Bowie und auch so noch ein paar ähnliche Gesichtszüge und es war Schluss, kurz nachdem David Bowie gestorben ist und ich habe viel nachgedacht durch diese gleichzeitige Trauer um zwei Menschen, die mir tw. durch ähnliche Aspekte gefallen hatten, unsere Gespräche und David Bowies Tod und Rolle „ hier auf Erden “.

 

Warum das immer noch so wichtig ist für die meisten Menschen, sich genau als Mann oder Frau zu identifizieren und vor allem zu geben / darzustellen.

Warum der Mann immer der Sieger, der „ Nie-Versager “ sein muss, der der immer kann, etc.

 

Warum fast alle Frauen fast immer geschminkt sind und halbnackt zur Arbeit gehen ( s. DIE WAND – Zeitung ), - in Sitcoms und Filmen gehen Frauen sogar geschminkt ins Bett.

 

Warum die meisten Männer es aushalten, auf der Straße und überall immer Frauen zu begegnen, die sich nicht voll im Beruf profilieren können und wenn, dann weniger vergütet bekommen.

 

Warum fast alle weiblichen Stars sehr sehr nackt sind und das als emanzipiert gilt.

2016

David Bowie war der einzige Mensch,

von dem ich mir immer wieder

vorstellen konnte,

er wäre wirklich

von einem anderen

Planeten.

 

Ich bin unendlich traurig,

dass er jetzt wie ein Mensch

gestorben ist und nie

wieder

abgefahrene, artifizielle

Sachen machen kann.

 

Davor habe ich auch nicht

jeden Tag auf eine neue Platte

gewartet, aber rein theoretisch

hätte immer noch etwas

kommen können . . .

DU BIST MEIN REPTIL -

 

LIEBESKUMMER UND

DAVID B STIRBT.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - -- - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - -- - - - - - - -

 

- - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

73 x 64 cm

NIEMAND GUCKT SO ERNST WIE DAVID B.

84 x 108 cm

NIE WIEDER KANN JEMAND SO GUT AUSSEHEN, WIE DAVID BOWIE .

84,5 x 106,5

ICH FINDE DICH IMMER

SOOO MÄNNLICH,

 

WEIL DU DIR NIE GEDANKEN

 

DARÜBER MACHST,

OB DU MÄNNLICH BIST !!

111 x 63,5 cm

63 x 93 cm

Die langen Menschenbilder sind alle ca. in der Höhe

 

178 cm ( David B ),

 

194 cm ( mein Ex-Freund ) und zwei in

 

181 cm ( Ein Freund, der sich über 3 Monate tapfer

durch meine 1 Mill. Theorien über David Bowie,

Mann-Frau-Schminke, Stars und meinen

Ex-Freund mailmäßig gekämpft hat ).

Du bist mein Reptil 66 x 90 cm

 

9 innerlich geschriebene Briefe,

die nichts gebracht hätten 64 x 76 cm

 

89 x 66 cm

 

 

© ANGELA MARKANTE 2016